Papaferien Tag#06…

12.07.2017

heute Morgen bin ich vom Regen aufgewacht und dachte mir schon der Tag sieht nicht gemütlich aus. Kurze Zeit später kam unsere kleine Maus an und wollte kuscheln und Hörbuch hören. Also haben wir uns einen gemütlich Morgen gemacht und erst sehr spät um 9:00 Uhr gefrühstückt. Ich kann mich erinnern, dass das im Urlaub mal früh war. Wo sind sie hin die Jugendjahre. 😀

Als wir satt waren, sind unsere Tochter und ich eine Schulfreundin von mir besuchen fahren. Die Kinder haben gespielt und die Erwachsenen geredet. Ein klassisches Playdate, wie sowas im neudeutschen wohl heißt. 🙂

Gegen Mittag sind wir dann wieder zu Oma und Opa und haben genau Glück gehabt. Ein paar Minuten nach unserer Ankunft hat es über eine Stunde wie aus Eimern geregnet. Damit fiel ein Besuch auf dem Spielplatz am Nachmittag leider aus. Stattdessen haben wir Zeit mit Bibi und Tina, Zilly und Zingaro und einer abenteuerlichen Fantasiegeschichte verbracht. In der Geschichte gab es Ritter, Prinzessinen und irgendwas wurde auch gejagt. Leider hab ich nicht so genau verstanden was wir gejagt haben oder ob wir es gekriegt haben. 😉

So ging ein weiterer Tag wieder viel zu schnell zu Ende.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.